Wie geht man mit einem Trauerfall um? 

Wir unterstützen Sie

Als Bestattungsunternehmen helfen wir Ihnen, mit einem Trauerfall umzugehen und die nötigen Schritte zu gehen.

Wir beraten und unterstützen Sie.

Rufen Sie uns an

Wie geht man mit einem Trauerfall um?
Wir unterstützen Sie

Als Bestattungsunternehmen helfen wir Ihnen, mit einem Trauerfall umzugehen und die nötigen Schritte zu gehen.
Wir beraten und unterstützen Sie.

Kontaktieren Sie uns gerne – wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

Rufen Sie uns an

Unsere Leistungen rund um Beerdigungen

Unsere Leistungen sehen Sie hier im Überblick:

  • Beratung und Hilfe in allen Trauerangelegenheiten

  • Erdbestattungen, Feuerbestattungen, anonyme Bestattungen, Baumbestattungen und Seebestattungen

  • Überführungen im In- und Ausland

  • Bestattungen auf allen Friedhöfen

  • Übernahme sämtlicher Formalitäten

  • Terminabsprache mit Geistlichen, Rednern und der Friedhofsverwaltung

  • Beratung auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause

  • Gestaltung und Herstellung von Trauerdrucksachen

  • Aufgabe von Traueranzeigen

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Welche Unterlagen werden im Todesfall benötigt?

Wir möchten Ihnen so gut es geht zur Seite stehen, wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben. Die folgenden Unterlagen werden in einem Todesfall benötigt:

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Geburtsurkunde (bei Ledigen)
  • Stammbuch oder Heiratsurkunde (bei Verheirateten)
  • Rechtskräftiges Scheidungsurteil und Heiratsurkunde oder Stammbuch (bei Geschiedenen)
  • Stammbuch mit Sterbeeintrag des Ehepartners oder Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Versichertenkarte der Krankenkasse des Verstorbenen
  • Ggf. Versicherungspolicen (z. B. Sterbegeldversicherung)
  • Rentennummer (gesetzliche Rente, ggf. zusätzliche Rente)
  • Ggf. Schwerbehindertenausweis
Kontaktieren Sie uns bei Fragen